Branchenbuch Bergisch Gladbach

Bürgerhaus Bergischer Löwe GmbH  


Straße / Nr.: Konrad-Adenauer-Platz 6
PLZ / Ort: 51465 BERGISCH GLADBACH
Stadtteil: Hebborn
Land: DEUTSCHLAND
Telefon: 02202 294618
Fax: 02202 294655
URL: https://www.bergischerloewe.de/
Stammkapital: 30900 EUR
Anzahl Mitarbeiter:
Davon im Außendienst:
USt-Id.-Nr.: DE121975266

Kurzprofil




Bergischer Löwe - ein traditionsreicher Name! Um 1850: Bau des Gasthof Kolter als Vorläufer des Bergischen Löwen. Um 1903: Erwerb des Gasthofes durch die neu gegründete Kasinogesellschaft; Umbau und Erweiterung. Um 1904: Bau des Mariensaales; gestiftet durch Namensgeberin Maria Zanders. Um 1905: der Name Bergischer Löwe wird sowohl für den Gasthof, als auch für den Mariensaal verwendet; Konzerte, Theateraufführungen, Versammlungen, Ausstellungen, später auch Filmvorführungen werden durchgeführt. Um 1939: der Bergischer Löwe geht in den Besitz der Stadt über. Um 1945: Umbau in einen Theater- und Kinosaal. Um 1952: Umbau in ein modernes Bühnenhaus. Um 1980: Eröffnung des neuen Hauses; alter Teil des Bergischen Löwen ist von Böhm in das neue, multifunktionelle Haus integriert worden; Betrieb des Hauses durch die Bürgerhaus Bergischer Löwe GmbH mit Veranstaltungen aller Art, seit 1991 auch der städtischen Theaterveranstaltungen.

Stichwörter, Firmentätigkeit




Feier, Kultur, Oper, Operette, Messe, Konrad Adenauer Platz, Spiegelsaal, Seminar, Spielzeit, Parties, Aufführung, Fest, Events, Vermietung, Konzerte, Theater, Klassik, Vorstellung, Karneval, Ausstellung, Restaurant, Konzert, Konzertveranstalter, Veranstaltungen, Eintrittskarten, Markt, Komödie, Tickets, Theaterkasse